Wieland Freund mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet

Gratulation an Autor Wieland Freund! Auf der Leipziger Buchmesse wurde der Kinderbuchautor dieses Jahr für seine Dystopie „Krakonos“ mit dem Leipziger Lesekompass in der Kategorie Jugendbuch 10-14 Jahre ausgezeichnet. Zudem ist er mit ebendiesem Roman für den Deutschen Jugendliteraturpreis in der Kategorie Kinderbuch nominiert. Auch dafür: Gratulation!

Am 07.05.2018 findet um 10Uhr in der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek eine Lesung mit Wieland Freund statt. Er wird aus seinem Kinderbuch „Törtel“ vorlesen. Die Lesung ist geeignet für 3. und 4. Klassen und der Besuch ist kostenfrei.
Interessierte Klassen können sich unter 030/9029-15907 anmelden.

Schreibe einen Kommentar