Familiennacht in der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek am 13.10.

Die 8. Berliner Familiennacht steht vor der Tür und zwei unserer Bibliotheken machen mit! Am Samstag, den 13.10., wird in der Heinrich-Schulz- und Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek Groß und Klein einiges geboten.
 
In der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek dreht sich alles um die Nacht. Es kann mit Monstern und Eulen gerätselt, gelesen und sich an Kalligraphie versucht werden.
Hier gibt es schon vor dem offiziellen Familiennachtbeginn die Möglichkeit ab 15:00 Uhr an einer Druckwerkstatt teilzunehmen.
 
Programm:
15:00 – 17:00 Uhr
Druckwerkstatt der Jugendkunstschule mit Frau Polzer, Dreifarbendruck „Nachteule“
17:00 – 17:45 Uhr
Kinder-Mitmach-Konzert mit dem Duo
ICH & HERR MEYER
18:00 – 18:40 Uhr
Schattenmonster basteln mit abschließender Möglichkeit für die Kinder sie am Smartboard tanzen zu lassen
18.40 – 19:00 Uhr
Schattentheater „Der Zauberlehrling“ nach Goethe, Kamishibai-Theater
18:30 – 19:45 Uhr
Kalligrafie-Workshop mit Katja Tränkner von Write Now: Minibüchlein zum Thema Nacht gestalten
19:45 – 20:45 Uhr
Jazz Peanuts – Big-Band-Konzert von Kindern für Kinder, Musikschule City West, Leitung Herr Scheunemann
 
Laufendes Angebot
*Café im Erwachsenenbereich im Erdgeschoss
*Gruselgedichte-Raten am Glücksrad
*Actionbound – Rallye für Kinder und Erwachsene zum Thema „Was passiert in der Nacht?“ in der Bibliothek
*Station Bücher 4.0 – Ausprobieren von Tiptoi, Leyo, AR & Co.
*Lesehöhle im Kinderbereich

Eintritt: frei

Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek

Datum: 13.10.2018

Zeit: 15:00-21:00 Uhr