Ausstellungsthemen im Januar/Februar

Neues Jahr, neue Ausstellungsthemen! Ab jetzt gibt es im Erwachsenenbereich zweimonatige Austellungen von Medien. Wir fangen im Januar und Februar mit dem Thema „New Beginnings“ an. Was passt besser zu einem neuen Jahr als etwas Neues anzufangen? Sei es eine neue Serie, eine Buchreihe oder das Lernen einer Sprache – oder wie wäre es mit Häkeln? Mit Medien für all das können wir in unseren Standorten dienen.

Bei den Kindern wechseln die Themen weiterhin monatlich. Im Januar dreht sich alles um Kraniche. Passend zum Weltfriedenstag am 01. Januar gibt es in unseren Bibliotheken „Einen Kranich für das Glück, einen Kranich für den Frieden“. Nicht nur steht der Kranich für Glück, langes Leben und Weisheit, seit Sadako Sasaki (eine Überlebende der Atomkatastrophe in Hiroshima) 1000 Origami-Kraniche faltete, um ihren Wunsch nach Heilung von von der Strahlung ausgelöster Leukämie erfüllt zu bekommen, ist er auch ein Symbol des Friedens.
Es können auch selbst gefaltete Origami-Kraniche eingereicht werden, die von uns nach Hiroshima geschickt und dort Teil des Kinder-Friedensdenkmals aus eben solchen Kranichen werden.