Programmierkurs für Mädchen* – Scratch

Mädchen können programmieren? Na klar! Wenn sie es bei uns lernen!

Die Heinrich-Schulz-Bibliothek bietet ab dem 1. November zusammen mit dem Verein Wissen macht Spaß einen regelmäßigen Programmierkurs für Mädchen von 10 bis 16 Jahren an.
Immer freitags bis zum 6. Dezember können Mädchen von 16:00 bis 19:00 Uhr mit dem Programmierungstool Scratch lernen wie man eigene Spiele, Geschichten oder Trickfilme programmiert.

Dafür müssen sie keine Computerfreaks oder gut in Mathe sein. Einzige Voraussetzung: Spaß daran haben, sich etwas auszudenken.

Anmeldungen hier.