Programmierkurse für Kinder

Im Februar starten wieder einige Kurse mit dem Programmierungstool Scratch.

In Kooperation mit tollen Vereinen und Institutionen (siehe unten) bieten wir in der Heinrich-Schulz-Bibliothek regelmäßige Workshops für Kinder von 10 bis 16 Jahren an.

für Mädchen
immer montags, ab dem 17. Februar, ab 16 Uhr, Heinrich-Schulz-Bibliothek

für alle von 10 bis 16 Jahren
immer mittwochs, ab dem 19. Februar, ab 16 Uhr, Heinrich-Schulz-Bibliothek

Scratch ist ein pädagogisch wertvolles Programmierungstool, das wie ein Lego-Baukasten funktioniert und auf spielerische Weise das logische, mathematische, analytische und algorithmische Denken fördert.
Programmiert wird, was Spaß macht – Spiele, Geschichten, Trickfilme.

Die Anmeldung ist hier möglich: https://sts.wissen-macht-spass.net/?page_id=87

Veranstalter und mehr Informationen:
Wissen macht Spaß e.V.

Die Kooperationspartner*innen und Unterstützer*innen:
AWO Berlin Kreisverband Spree-Wuhle
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Deutscher Bibliotheksverband e.V.
Kultur macht stark
Nachbarschaftszentrum Divan e.V.