Monatsthema Februar: „Liebe-Dein-Haustier-Tag“

Am 20. Februar feiern wir in den Bibliotheken den (US-amerikanischen) „Liebe-Dein-Haustier-Tag“.
Haustiere sind nicht einfach nur Tiere – sie sind Familienmitglieder. Sie verschönern uns den Alltag, bringen uns zum Lachen, sind Seelentröster.
Darum darf jeder in allen unseren Bibliotheken ein Foto seines Haustieres abgeben.
Was wir damit machen?
Daraus entstehen Fotowände, die den ganzen Februar lang bei uns ausgestellt werden.

Parallel dazu gibt es wie gewohnt Medien zum Thema zum Schmökern, Ausleihen und vielleicht für die abendliche Vorlesestunde für den Kater?