Wir bieten Vielfalt einen Ort.

Jeden 3. Montag im Monat: Literarische Begegnungen

An jedem 3. Montag um 17:30 Uhr treffen sich Literaturbegeisterte in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, um in gemütlicher Runde gemeinsam zu lesen, zu diskutieren und zu philosophieren.

Die nächsten Themen und Termine:

  • 16. März: Es geht um Alice Munroes Kurzgeschichte „Freie Radikale“. Kopien gibt es ab heute am Serviceplatz in der Heinrich-Schulz-Bibliothek.
  • 20. April: “Was wäre wenn… Möglichkeiten/Unmöglichkeiten” – Romanvorschläge erwünscht.

Ort: Heinrich-Schulz-Bibliothek mit Musikabteilung, Otto-Suhr-Allee 96 (im Rathaus Charlottenburg), 10585 Berlin

U 7 Richard-Wagmer-Platz, Bus M 45 Richard-Wagner Platz