Wir bieten Vielfalt einen Ort.
Wir bieten Vielfalt einen Ort.

Schreibwerkstattideen für Kinder und Jugendliche

Bücher schreiben

Um die Weihnachtszeit und die Zeit im Lockdown etwas zu verschönern, möchten wir euch ein paar Schreibspiele zum kreativen Schreiben ans Herz legen.

Unsere Mitarbeiterin Anna Spetzke gibt selbst Schreibworkshops bei wortbau e.V. und freut sich schon darauf, auch in unseren Bibliotheken Schreibwerkstätten anzubieten, wenn es die Bedingungen wieder zulassen.

Hier findet ihr ein paar Anregungen:

  • Du schreibst eine Geschichte aus der Sicht deines Lieblingsbuches. Was erlebst du? Befindest du dich in einer Bibliothek? Ist dir langweilig? Wurdest du schon mal ausgeliehen (na hoffentlich!)?
  • Schreibe ein eigenes Märchen in dem möglichst die folgenden Wörter vorkommen sollen: Prinz, Prinzessin, gute Fee, Meerjungfrau, Däumlinge, Menschenfresser, großer böser Wolf, böse Königin.
  • Stelle dir vor, dein verschollener Onkel vererbt deiner Familie und dir etwas. Etwas, das euer gesamtes Leben für immer verändern wird und sehr wertvoll ist. Was könnte das sein? Überlege dir etwas ganz Besonderes und schreib davon.
  • Es ist das bedeutendste Fußballspiel des Jahres. Es sind nur noch wenige Sekunden zu spielen. Beschreibe die letzten Momente dieser nervenaufreibenden Zeit. (Du kannst z.B. aus der Sicht eines/einer Sportkommentators/-kommentatorin im Fernsehen, von Zuschauenden, oder eines/einer Fußballspielers/Fußballspielerin schreiben.)
  • Du wachst eines Morgens auf und merkst, dass du dich irgendwie anders fühlst, als sonst. Du fragst dich, ob du dir das einbildest oder andere das auch wahrnehmen. Im nächsten Moment merkst du, dass du besondere Fähigkeiten hast, die sonst keiner besitzt. Das kann nur Eines bedeuten: Du bist ein*e Superheld*in! Entwickle den Charakter. Er kann für alle sichtbar arbeiten oder nur geheim ein Superheld sein, wovon niemand wissen darf. Was für Fähigkeiten besitzt er? Hat er auch Schwächen? Was für Feinde hat er oder hat er keine? Welche Abenteuer und Hürden muss er meistern?

Wenn ihr mögt, würden wir eure Werke gern hier bei uns im Blog posten. Dazu müsst ihr nur eine Mail mit eurem Text und Angabe eures Vornamens (oder Spitznamens) und Alters an stadtbibliothek[@]charlottenburg-wilmersdorf.de schicken.

Viel Spaß beim Ausprobieren der Ideen!

 

Ideen teilweise aus “Meine Schreibwerkstatt – Erste Geschichten schreiben“ aus dem Usborne Verlag