Wir bieten Vielfalt einen Ort.
Wir bieten Vielfalt einen Ort.

Neue Nachbarn: Wölfe in Brandenburg – Vortrag von Carina Vogel

Wolf

Der Wolf ist zurück in seiner alten Heimat: Es gibt wieder Wölfe rund um Berlin. Die Wildökologin und Wolfsmanagerin Carina Vogel erzählt uns am Dienstag, 9. November 2021, um 19:30 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek mehr zum Vorkommen und der aktuellen Situation des Wolfs in Brandenburg.

Nachdem der charismatische, oft unverstandene und verfolgte Beutegreifer nach über 150 Jahren wieder bei uns Fuß fasst, stellen sich viele Fragen:
Wie gefährlich ist der Wolf für den Menschen? Was bedeutet die Rückkehr für die Nutztierhalter*innen und Jäger*innen, aber auch für eine moderne digitale Gesellschaft in der heutigen Kulturlandschaft? Lassen sich Erfahrungen und erste Einschätzungen aus den ersten 20 Jahren Wolfspräsenz in Deutschland und in Brandenburg ziehen? Und wie sieht die Zukunft von Wolf und Mensch bei uns aus?
Frau Vogel gibt Antworten und einen Einblick in ihre Arbeit.


Datum: Dienstag, 9.11.2021

Zeit: 19:30 – 21:00 Uhr

Ort: Heinrich-Schulz-Bibliothek

Die Teilnahme ist kostenlos.

Es gilt die 3G-Regel. (geimpft, genesen, tagesaktuell getestet)

Anmeldung notwendig:
stadtbibliothek[@]charlottenburg-wilmersdorf.de
oder
030 9029 12217
oder
am Serviceplatz in der Bibliothek

 

Foto: Thomas Pusch

Schriftgröße ändern
Kontrast