Leseclub in der Heinrich-Schulz-Bibliothek

Am 9. Dezember 2019 findet der nächste Leseclub in der Heinrich-Schulz-Bibliothek statt.
Er wird von Maria Weinberg geleitet, die mit den Kindern liest, spielt, malt, bastelt und diskutiert.
Den Leseclub gibt es jede Woche montags für alle Grundschulkinder. Beginn ist um 16:30 Uhr im Kinder- und Jugendbereich. Kostenlos und ohne Anmeldung! Die Treffen dauern ca. 60 Minuten.
Die nächsten Termine:

09.12.2019 „Der dritte Fall…“

Ihr kennt ja schon Lasse und Maja und ihr Detektivbüro. Oder doch nicht? Wieder stehen sie vor einem wirklich hochkarätigen Fall: Wer ist der Juwelendieb? Der reichste Mann aus Valleby, Juwelier Muhammed Karat, bittet die beiden um Hilfe. Und sie machen eine hochinteressante Entdeckung… Wir unterstützen Lasse und Maja im Kampf für die Gerechtigkeit!

16.12.2019 „Da gibt es viel zu entdecken…“

Es wimmelt nur so auf seinen Bildern, es wimmelt von Menschen und Tieren, egal ob sie feiern oder arbeiten, egal zu welcher Jahreszeit. Auf Bildern, die vor gut 500 Jahren entstanden sind. Von einem berühmten Maler und Zeichner in Niederlanden, der… nein, mehr wird nicht verraten. Lasst euch überraschen, es gibt wirklich viel zu entdecken.


Für: alle Grundschulkinder

Eintritt: frei

Ort: Heinrich-Schulz-Bibliothek

Datum: 09.12.2019

Zeit: 16:30-17:30 Uhr