Wir bieten Vielfalt einen Ort.
Wir bieten Vielfalt einen Ort.

Lesung für Kinder: „Der verwunschene Schneebesen“ am 20. Oktober

Die Herbstferien werden abenteuerlich! Am Mittwoch, den 20. Oktober liest Sandra Nenninger um 10 Uhr in der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek aus ihrem neuen Kinderroman „Der verwunschene Schneebesen“.

Wir empfehlen die Veranstaltung für Kinder ab 8 Jahren.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist notwendig (siehe unten).

Inhalt des Buches:

Eine Zeitreise ins Frankreich der 30er Jahre, ein irrer Wettkampf um ein Lämmchen und das zaghafte Entstehen einer Freundschaft.
Mona will ihre Ferien am liebsten im Freibad verbringen – stattdessen muss sie mit der langweiligen Solveig abhängen. Wie öde! Doch Mona überredet Solveig, zur Backshow des berühmten Philippe Schmatzlecker zu fahren. Aber was ist das? Statt einer glitzernden Fernsehshow erleben die beiden Kinder das Abenteuer ihres Lebens, bei dem sie das Lämmchen Claudine aus den Fängen des fiesen Robert befreien und einen irren Wettbewerb gewinnen müssen. Wer ist wohl der Meister im Kniebeugenspiegeleibraten und Weinrebenslalomlaufen? Werden die Mädchen zusammenhalten? Und wer ist Madame Pampelmuse wirklich?
Ein prall gefülltes Abenteuer voller Spannung und Herz – der neue Kinderroman von Sandra Nenninger.


Anmeldungen an
josephine.nothnagel[@]charlottenburg-wilmersdorf.de
oder
Tel.: 030/9029-15907

kostenlos

Datum: Mittwoch, 20.10.2021

Zeit: 10:00 Uhr

Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek

 

Schriftgröße ändern
Kontrast