Kinder- und Jugendbereich der Johanna-Moosdorf-Bibliothek

Kontakt:
Westendallee 45, 14052 Berlin
Tel.: 030/9029-27803
E-Mail: stadtbibliothek |@| charlottenburg-wilmersdorf.de

Bereits seit 1929 in den Räumen des Herder-Gymnasiums in Neuwestend untergebracht, ist die Johanna-Moosdorf-Bibliothek der Dinosaurier unter den Bibliotheken dieses Bezirks. Ihr heutiger Name ist allerdings wesentlich jünger – das Personal und das Medienangebot zum Glück auch!

Angefangen bei Pappbilderbüchern für die Jüngsten, gibt es einen bunten Mix aus Geschichten, Romanen und Sachbüchern für alle Kindergarten- und Schulkinder sowie die sogenannten All-Age-Romane für Jugendliche (und Erwachsene). Außerdem findet ihr Comics, Hörbücher, Filme und einige Zeitschriften bei uns.

Macht es euch zum Schmökern gemütlich auf den blauen Kissen in der Kinderabteilung oder nutzt die Arbeitsplätze, den Internet-Rechner und das freie WLAN zum Lernen und Arbeiten. Außer mittwochs zwischen 16.00 und 17.00 Uhr, da findet die Vorlesestunde von Lesewelt Berlin e.V. für 4-12jährige statt und dann wird es meistens etwas lebhafter…

Die Vormittagsstunden zwischen 10.00 und 14.00 Uhr sind reserviert für Besuche von Kita-Gruppen und Schulklassen. Wer zuvor einen Termin vereinbart hat, kann 60-90 Minuten ausgiebig stöbern, sich etwas vorlesen lassen, an einem Spiel oder Quiz teilnehmen oder erfahren, wie man selbstständig die Bibliothek nutzen kann. Auf Wunsch werden für Erzieher*innen und Lehrer*innen Bücherkisten zusammengestellt oder thematische Medienboxen bestellt.

Das Team der Johanna-Moosdorf-Bibliothek freut sich auf euren Besuch!!

Brigitte Lewa arbeitet seit Ewigkeiten als Bibliothekarin in Charlottenburg und ist schon ganz schön im Bezirk herumgekommen, meistens – aber nicht ausschließlich – im Kinder- und Jugendbereich. Seit 2017 leitet sie die Johanna-Moosdorf-Bibliothek und ist u.a. für Kita- und Klassenführungen zuständig. Sie liebt alles, was dem eingestaubten Berufs-Klischee widerspricht: bunte Outfits, laute Musik (Sean Paul, Jason Derulo und so), Sport, Lachen und ein freundliches, unkompliziertes Miteinander und hat inzwischen die Hoffnung aufgegeben, jemals richtig erwachsen oder Frühaufsteherin zu werden…

Lieblingskinderbuch: lustige Bilderbücher wie „Robert sagt Nein!“ und „Robert fragt Warum?“
Geht immer: Gregs Tagebücher, Lotta-Leben
Erwachsenenzeug: Krimis und Lustiges (am besten in Kombination) z.B. die Eberhofer-Krimis von Rita Falk oder „Voll Speed“ von Moritz Matthies

E-Mail: brigitte.lewa |@| charlottenburg-wilmersdorf.de

Jessica Bucht verlor ihr Herz bereits 2006 an die Bibliothekswelt von Charlottenburg-Wilmersdorf, als sie die Ausbildung zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste begann. Ende 2017, frisch aus der Elternzeit zurück, ging es auf nach Neuwestend. Mit Temperament und Elan nahm sie sich ihren alten und neuen Aufgabengebieten an und freut sich nun über die Kitagruppen- und Kundenbetreuung genauso sehr, wie über die neu dazugekommene Leitungsvertretung.
Mit ihrer Kreativität kann sie so manches Missgeschick von kleinen Kinderhänden reparieren, und wer einen Mit-Mach-Ausflug in die Bilderbuchwelt unternehmen möchte oder sich über die Themen Kochen, Backen und Basteln jeglicher Art austauschen mag, ist genau richtig bei ihr.

Lieblingskinderbuch: Otto der Bücherbär
Lieblingskindersachbuch: Kleine Sterne Köche
Geht immer: Bibi Blocksberg + Fünf Freunde
Erwachsenenzeug: Nicholas Sparks Romane und Sachen selbst herstellen (vom Baumhaus bis zur Ziernaht)

Birgit Köppe ist seit 2014 fester Bestandteil der Johanna-Moosdorf-Bibliothek und mittlerweile fast schon Urgestein. Für eine perfekt zusammengestellte Bücherkiste oder individuell bestückte Medienbox ist sie die richtige Ansprechpartnerin. Sie braucht immer neuen Lesestoff und hat mit Sicherheit gerade den aktuellsten Jugendroman und die neuesten Fortsetzungen gelesen. Wer Probleme mit dem E-Book-Reader oder dem PC hat, kann sich vertrauensvoll an sie wenden, sie steht mit Rat und Tat und viel Geduld zur Seite.
Des Weiteren kennt sie fast jede Marvel- und DC-Figur und weiß, welches Spiel auf der PS4-Konsole gezockt werden sollte (auch wenn wir in der Johanna-Moosdorf-Bibliothek keine haben).

Lieblingskinderbuch: Murmel und Marmel spielen verstecken
Lieblingskindersachbuch: Mein großes Buch der Fahrzeuge
Geht immer: Greg’s Tagebuch, Die drei ???
Erwachsenenzeug: Ich, Eleanor Oliphant, Geister, Fantasy, Horror