Wir bieten Vielfalt einen Ort.
Wir bieten Vielfalt einen Ort.

Adolf-Reichwein-Bibliothek

Adresse

Berkaer Straße 7
14199 Berlin

Bus 110, 249, 310 Rathaus Schmargendorf

Öffnungszeiten

Mo – Fr: 14:00 – 18:00 Uhr

Kontakt

Tel.: 030/9029-22392

Fax: 030/9029-22390

E-Mail: stadtbibliothek[@]charlottenburg-wilmersdorf.de

Angebote

Belletristik, Sachliteratur, Kinder- und Jugendliteratur, Tagesspiegel, Zeitschriften, Spielfilme und Kinderfilme auf DVD, Hörbücher, Tonieboxen und -figuren

WLAN, Internet-PC-Plätze, E-Book-Reader zur Ausleihe, Gruppenraum zur Reservierung

Vorlesenachmittage – derzeit ausgesetzt

spezielle Angebote für Schulen und Kitas

Stadtplan

Veranstaltungen und Hinweise

  • Vorlesetag in der Adolf-Reichwein-Bibliothek - Schauspieler und Sprecher Nicolas Handwerker las am Vorlestag 2021 in der Adolf-Reichwein-Bibliothek aus dem Buch seiner Mutter „Max und die 5 Knöpfe“. Auf dem Smartboard konnten die Kinder die Bilder der Geschichte verfolgen und im Anschluss unterhielt er sich mit der begeisterten 1. und 2. Klasse über Lieblingsbücher und das Lesen. Ermöglicht wurde die Veranstaltung […]
  • Ausstellungseröffnung in der Adolf-Reichwein-Bibliothek - Ab Montag, dem 2. März 2020, wird in der Adolf-Reichwein-Bibliothek im Rathaus Schmargendorf eine Ausstellung über das Leben und Wirken von Adolf Reichwein gezeigt. Sie wurde von Schüler*innen der Adolf-Reichwein-Schule aus Neukölln auf Initiative ihres Klassenlehrers Reiner Uhlig zusammengestellt. Die Ausstellung wird von Bezirksstadträtin Heike Schmitt-Schmelz im Beisein von Sabine Reichwein, der jüngsten Tochter Adolf […]
  • Der Freundeskreis spendet: Nobelpreisliteratur und Hörbuch-Bestseller - Der Freundeskreis der Stadtbibliothek hat sich nicht lumpen lassen und spendete drei Bibliotheken des Bezirks neue Medien. In der Heinrich-Schulz- und Johanna-Moosdorf-Bibliothek gibt es nun frische Hörbuch-Bestseller. Die Adolf-Reichwein-Bibliothek und die Johanna-Moosdorf-Bibliothek haben Werke der Literaturnobelpreisgewinner*innen 2018 (Olga Tokarczuk) und 2019 (Peter Handke) ab jetzt in ihrem Bestand. Wer die gespendeten Werke ausleihen möchte, muss […]
  • Der Freundeskreis spendet: Bücher für die Adolf-Reichwein-Bibliothek - In der Adolf-Reichwein-Bibliothek gibt es jetzt tischeweise neue Bücher! Der Freundeskreis der Stadtbibliothek spendete zur Wiedereröffnung der Bibliothek im Ratskeller des Rathauses Schmargendorf Kinder- und Jugendbücher, aktuelle Romane und Sachbücher im Wert von 2000€. Schauen Sie vorbei und stöbern Sie in den über 100 neuen Büchern. Auf dem Foto ist natürlich nur eine Auswahl abgebildet. […]
  • Wiedereröffnungsfeier der Adolf-Reichwein-Bibliothek - Gestern war es soweit und die Adolf-Reichwein-Bibliothek konnte endlich wieder ihre Pforten für Nutzerinnen und Nutzer öffnen. Es gab Ballons und Naschereien, Reden und tolle Auftritte sowohl vom Kindermusikduo ICH & HERR MEYER als auch von Karla Blum, die aus ihrem Lokalkrimi „Tod in Schmargendorf“ las. Davor und zwischendurch konnten die neuen Bibliotheksräume erkundet, alte […]
Schriftgröße ändern
Kontrast