Wir bieten Vielfalt einen Ort.
Wir bieten Vielfalt einen Ort.

Vorlesetag in der Adolf-Reichwein-Bibliothek

Schauspieler und Sprecher Nicolas Handwerker las am Vorlestag 2021 in der Adolf-Reichwein-Bibliothek aus dem Buch seiner Mutter „Max und die 5 Knöpfe“. Auf dem Smartboard konnten die Kinder die Bilder der Geschichte verfolgen und im Anschluss unterhielt er sich mit der begeisterten 1. und 2. Klasse über Lieblingsbücher und das Lesen.

Ermöglicht wurde die Veranstaltung von der Stiftung SONNE FÜR SCHATTENKINDER von Schauspielerin Margot Rothweiler.

Nicolas Handwerker beim Vorlesen
Nicolas Handwerker beim Vorlesen
Nicolas Handwerker im Gespräch mit den Kindern
Nicolas Handwerker im Gespräch mit den Kindern

 

 

 

 

 

 

 


Der Bundesweite Vorlesetag ist seit 2004 Deutschlands größtes Vorlesefest und eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr am dritten Freitag im November setzt der Aktionstag ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert Kinder und Erwachsene für Geschichten.

Vorlesen stärkt die Beziehung, macht schlau und glücklich!

Logo Vorlesetag

Schriftgröße ändern
Kontrast