Heinrich-Schulz-Bibliothek mit Musikabteilung

Adresse

Otto-Suhr-Allee 96
10585 Berlin

U 7 Richard-Wagner-Platz, Bus M45

Öffnungszeiten

Mo – Fr: 11:00 – 19:30 Uhr
Sa: 11:00 – 14:00 Uhr

Medienrückgabe am Automaten täglich von 06:00 bis 22:00 Uhr
(eine garantierte Rückgabe ist nur während der Öffnungszeiten der Bibliothek möglich)

Telefon

Erwachsenenbereich und Musikabteilung
T: 030 9029-12217/-12352

Kinderbereich sowie Anmeldung für Gruppenführungen und Bücherkisten
T: 030 9029-12205

Fax: 030 9029-12905

Angebote

Belletristik, Sachliteratur, Bücher zum Themenbereich Musik, Noten, Medien zur Musikerziehung, Musik-DVDs und Musik-CDs, Kinder- und Jugendliteratur, Spielfilme und Kinderfilme auf DVD, Hörbücher in deutscher und englischer Sprache, Sprachkurse, Zeitungen und Zeitschriften

WLAN, Internet-Plätze, Gaming-Zone mit PlayStation4 und Virtual-Reality-Brille, E-Book-Reader (Tolino) zur Ausleihe, Musik-Makerspace mit m3, E-Piano und E-Gitarre, Gruppenarbeitsraum zur kostenfreien Anmeldung, Lernkabinen, [tandem:treff:box]

Vorlesenachmittag jeden Donnerstag von 16:30 bis 17:30 Uhr

spezielle Angebote für Schulen und Kitas

Stadtplan

icon-car.pngFullscreen-Logo
Heinrich-Schulz-Bibliothek mit Musikabteilung

Karte wird geladen - bitte warten...

Heinrich-Schulz-Bibliothek mit Musikabteilung 52.517083, 13.308907 Heinrich-Schulz-Bibliothek mit Musikabteilung

Veranstaltungen

  • Swingin‘ Sisters Konzert in der Heinrich-Schulz-Bibliothek- Jazzgesangsschülerinnen aus der Musikschule City West treten am 20. Mai um 19:30 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek auf. Die Schülerinnen aus den Klassen von Martina Gebhardt und Elisabeth Tuchmann haben sich zu einem Workshop-Ensemble zusammengetan und singen „The Best of Andrew Sisters und Boswell Sisters“,  z.B. Lullabye of Broadway, I’m gonna sit right down and write […]
  • Fontane: Musikalische Lesung in der Heinrich-Schulz-Bibliothek- 2019 ist das Fontane-Jahr. Theodor Fontane hätte seinen 200. Geburtstag gefeiert und das nehmen wir zum Anlass den Schriftsteller am 13. Mai um 19 Uhr mit einer musikalischen Lesung zu feiern. Theodor Fontane – ein Porträt in Gedichten und Selbstzeugnissen Er wird der große Dichter und Wanderer der Mark genannt, doch er war mehr als […]
  • Basar in der Heinrich-Schulz-Bibliothek- Am Donnerstag, den 09.05.2019, veranstaltet der Freundeskreis der Stadtbibliothek Charlottenburg-Wilmersdorf in der Heinrich-Schulz-Bibliothek von 14:00 bis 19:00 Uhr einen Medienbasar. Es werden Romane und andere Medien zur Unterhaltung, Ratgeber und sonstige Sachliteratur angeboten. Die Medien werden gegen Spende an Interessierte abgegeben. Die Spendenerlöse aus dem Basar werden für die Erneuerung des Buchbestandes der Bibliothek verwendet. […]
  • Leseclub in der Heinrich-Schulz-Bibliothek – nach der Osterpause am 29.04.- Der Leseclub macht Osterpause! Am 29.04.2019 findet der nächste in der Heinrich-Schulz-Bibliothek statt. Er wird von Maria Weinberg geleitet, die mit den Kindern liest, spielt, malt, bastelt und diskutiert. Den Leseclub gibt es jede Woche montags für alle Grundschulkinder. Beginn ist um 16:30 Uhr im Kinder- und Jugendbereich. Kostenlos und ohne Anmeldung! Die Treffen dauern ca. […]
  • Osterferien-Workshop „Storytelling mit VR-Brille“ in der Heinrich-Schulz-Bibliothek- In den Osterferien bietet die Heinrich-Schulz-Bibliothek in Kooperation mit DIVAN e.V. einen Ferienworkshop mit dem Namen „Storytelling mit VR-Brille“ für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren an. Im Workshop werden mit Story Cubes, Bildkarten und Comics eigene Geschichten entwickelt und mit digitalen Stiften Audiodateien erstellt, die per Tablet die jeweilige Heldenfigur, ihr Umfeld und ihre […]
  • Stadtteilentscheide des Vorlesewettbewerbs 2019- Der deutschlandweite Vorlesewettbewerb startete in den letzten Wochen mit vier Stadtteilentscheiden bei uns im Bezirk. 27 Kinder traten in der Heinrich-Schulz-, Dietrich-Bonhoeffer- und Eberhard-Alexander-Burgh-Bibliothek sowie der Stadtteilbibliothek Halemweg an, um als beste/r Vorleser*in in den Bezirksentscheid zu kommen. Ausschnitte aus selbstgewählten Geschichten und ein Teil eines völlig fremden Textes wurden vor einer Jury vorgelesen. Wir […]
  • Kindermusikfestival in der Heinrich-Schulz- und Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek- Vom 30. März bis 06. April wird es laut in Berlin. Das Kindermusikfestival mit Konzerten an vielen Orten bringt Kinder zum (mit)singen und (mit)tanzen. Auch zwei Bibliotheken im Bezirk nehmen teil und bieten bunte, musikerfüllte Nachmittage für Kinder an: 02.04., 16:30 Uhr, Heinrich-Schulz-Bibliothek – Andi Steil  Der Rhythmusknacker Quatsch mit Liedern auf ungewöhnlichen Musikinstrumenten Andi […]
  • Rückblick: Projekt „Abenteuer Bibliothek“ mit wortlaut- In der Heinrich-Schulz-Bibliothek fand von November 2018 bis Januar 2019 ein Projekt mit der Sprachwerkstatt wortlaut statt. Unter dem Titel „Abenteuer Bibliothek“ konnten sich Schülerinnen und Schüler aus Willkommensklassen des Bezirks in Sprachförderworkshops mit ihrer eignen und der Herkunftssprache anderer auseinandersetzen und diese mit der deutschen Sprache verbinden. Es gab außerdem die Möglichkeit die Räumlichkeiten […]
  • Songs schreiben in der Bibliothek? – Kein Problem!- Sie haben noch nicht von unserem Musik-Makerspace gehört? Dann wird es höchste Zeit! Denn auch als Laie können Sie in der Heinrich-Schulz-Bibliothek an unserem Makerspace m3 ganze Songs, kleine Melodien und bei Bedarf eigene Klingeltöne komponieren. Hier ein kleines Klangbeispiel: Wer sich den Umgang mit Ableton Push, GarageBand und Co. nicht vollständig selbst beibringen will, […]
  • Rückblick: Lesung mit Hajo Schumacher- Der Journalist und Bestsellerautor Hajo Schumacher war am Montag in der Heinrich-Schulz-Bibliothek zu Gast. Die Folge: ein rappelvolles Haus! Schumacher hatte sein Buch „Restlaufzeit: Wie ein gutes, lustiges und bezahlbares Leben im Alter gelingen kann“ dabei und sprach frei zum Thema. Die über 100 Zuhörerinnen und Zuhörer freuten sich über einen sehr unterhaltsamen und anregenden […]

Bildergalerie