Wir bieten Vielfalt einen Ort.
Wir bieten Vielfalt einen Ort.

Ausstellung: Der Rote Elefant – Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek

Die Ausstellung „Der Rote Elefant“ vom Literaturhaus LesArt macht Stopp in der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek.

Vom 3. August bis 10. September werden 60 empfohlene Bilder-, Kinder- und Jugendbücher sowie die zugehörigen Rezensionen in den Räumen der Bibliothek ausgestellt.

Der Rote Elefant ist eine Empfehlungsliste für Kinder- und Jugendliteratur, die von der „Gemeinschaft zur Förderung von Kinder- und Jugendliteratur e.V.“ herausgegeben wird.
Mitarbeiter*innen von LesArt, dem Berliner Literaturhaus für Kinder und Jugendliche, sichten zusammen mit Fachleuten aktuelle Literatur aus dem Bereich und achten dabei besonders auf „gesellschaftlich relevante Themen, ästhetische Qualität sowie Bedeutsamkeit für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, insbesondere hinsichtlich der Lese- und Literatursozialisation.“ (www.der-rote-elefant.org)

Der Eintritt ist frei

Schriftgröße ändern
Kontrast