Wir bieten Vielfalt einen Ort.
Wir bieten Vielfalt einen Ort.

Streaming-Konzert zur Fête de la Musique „Musik fühlen“

Preisträger*innen des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ spielen am Donnerstag, 21. Juni um 19:30 Uhr Ausschnitte ihres Programms in der Heinrich-Schulz-Bibliothek.

Übertragen wird das Konzert live auf dem YouTube-Kanal der Musikschule City West: https://youtu.be/GTRBpwjTBTE

Programm

2 Stücke op.1

i. Andante

Sergej Koussevitzky (1874-1951)

Mathis Burger und Nikolaj Trivukas, Klavier & Kontrabass

(Klasse Robert Grahl, Blaga Kalojanova)

Meditation Ryohei Hirose (1930-2008)

Alexandra Mironova, Blockflöte

(Klasse Martin Ripper)

Morceau de Concert Jean Pennequin (1540-1583)

Patricia Anin, Trompete

(Klasse David Rodeschini, Korre: Frédéric Sommer)

Brèves Rencontres

i. Divertissement

ii. Pavane

iii. Scherzo

Jacques Castérède (1926-2014)

Tammam Verger-Mahmoud, Trompete

(Klasse David Rodeschini, Korre: Frédéric Sommer)

Morceau de Concert op.94

i. Allegretto moderato

ii. Adagio

Camille Saint-Saens (1835-1921)

Clemens Hilsdorf, Horn

(Klasse Heidi Wessel, Korre: Andreas Lisius)

Laudatio Bernhard Krol (1920-2013)

Anton Ziegele, Horn

(Klasse Heidi Wessel, Korre: Andreas Lisius)

El Vito Jose de Azpiazu (1912-1986)

Jakoby Stottrop, klassische Gitarre

(Klasse Svetoslav Costoff)

Moderation: Frédéric Sommer


Datum: 21.06.2021

Zeit: 19:30 Uhr

Ort: YouTube-Kanal der Musikschule City West: https://youtu.be/GTRBpwjTBTE

Kostenlos

Keine Anmeldung notwendig

Mehr zur Fête de la Musique: https://www.fetedelamusique.de/
Open Agenda: https://openagenda.com/fete-berlin?lang=de

Schriftgröße ändern
Kontrast