Rückblick Familiennacht 2018

Am Samstag, den 13.10. feierte Berlin die 8. Familiennacht und zwei Bibliotheken im Bezirk feierten mit.
In der Heinrich-Schulz- und Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek wurde viel Musik, Ballons, Workshops und Bastelgelegenheiten und sogar ein Musik-Memory geboten.

Besonders wichtig war auch die Namensgebung unseres Papageien. Aus rund 450 Namen wurden zunächst fünf ausgewählt, über die den ganzen Abend lang abgestimmt werden konnte. Am Ende bekam unser Maskottchen (mit großem Vorsprung gewählt) den Namen Krex.

Unser Papagei: Krex

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie weitere Impressionen des Abends.
Noch mehr Videos und Fotos gibt es auf unseren Social-Media-Kanälen:
Facebook
Twitter

Die Black-Cats eröffnen den Abend furios in der Heinrich-Schulz-Bibliothek
Ich & Herr Meyer spielen in der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek auf
Die Druckwerkstatt brachte tolle Ergebnisse in der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gruseliges Glücksrad in der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek
Ein selbstgebasteltes Schattenmonster in der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek
Die Lesehöhle in der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek
Hier entstehen Minibüchlein zum Thema Nacht in der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek